Ein Druck aus der Serie der abstrakten Gräserzeichnungen. 

 

Eine Monotypie, von Hand gedruckt mit den Werkzeugen des Tiefdruckes, Ölfarbe und wilden Gräsern von Schweizer Wiesen. Die Kupferplatte und die Gräser werden durch den Druckprozess in das Papier eingeprägt und hinterlassen ein Relief, ein Prägedruck auf dem Büttenpapier. Jede Monotypie ist ein Unikat und wird entsprechend von mir beschriftet und signiert. 

 

Diese Gräserzeichnung passt mit einem Passepartout gut in einen Rahmen 50x70cm, wie auf dem Bild zu sehen. Gerne rahme ich das Bild auf Wunsch für Sie. 

 

Entstehungsjahr: 2022

Material: Ölfarbe (schwwarz) auf säurefreiem Büttenpapier 250g/m2

Drei Kanten gerissen, Original Büttenrand seitlich

Papiergrösse ca. 27x38cm (etwas kleiner als A3)

 

Alle meine Arbeiten werden von mir katalogisiert und dokumentiert. Beim Kauf eines Originaldruckes erhalten Sie ein von mir signiertes Zertifikat, welches die Technik, das Material und das Entstehungsjahr des Druckes ausweist.

Abstrakte Gräser

CHF 475.00Preis
  • Die hier vorgestellten Naturdrucke enstehen in Handarbeit aus gepressten und getrockneten Wildblumen. Mit Hilfe von Ölfarbe, Kupferplatte und einer Tiefdruckpresse versuche ich die oft unentdeckte Schönheit der uns unmittelbar umgebenden Natur auf dem Papier einzufangen. Geeignete Motive werden digitalisiert und als Grusskarten und Poster vervielfältigt - und so zu Geschenken sowie Interior-Objekten. Die Monotypien drucke ich in der Druckwerkstatt der Roten Fabrik, die digitalen Repliken werden von OK Haller im Herzen von Zürich produziert. Meine Produkte sind lokal hergestellt, die Transportwege kurz und die Karten und Poster werden plastikfrei verpackt, um die Umwelt zu schonen